Versandkostenfrei ab 59€ Bestellwert!
Versandfertig innerhalb 24 Stunden!
WhatsApp Support - 0170 3250234
 

Das Abstandsetup für die Shisha genau erklärt

Das Abstandsetup ist die einfachste Art seinen Shisha Kopf zum laufen zu bringen. Es ist das bekannteste Setup, da es einfach umzusetzen ist. 

Der Shisha Tabak wird gut aufgelockert und gerührt damit die Molasse die sich unten Absetzt verteilen kann, anschließend wird der Tabak einfach locker fluffig bis etwas unter den Rand in den Kopf fallen gelassen. Wichtig ist hierbei, dass der Tabak gleichmäßig im Kopf verteilt wird, damit eine gleichmäßige Hitzeverteilung entstehen kann.

Durch den Abstand zwischen Tabak und Kopfrand ist der Name entstanden. Dieses Setup kann dann entweder mit einem Kaminkopf, mit einem Lotus Aufsatz oder klassisch mit Alufolie geraucht werden.

 

Der Vorteil dieses Setups ist, dass der Tabak durch die Luft einen Hitzepuffer hat und dadurch nicht sehr schnell anbrennt. Deshalb lässt sich diese Art auch sehr geschmeidig Rauchen. Die Hitzeentwicklung der Kohlen muss nicht sehr oft, bis gar nicht angepasst werden. Lediglich bei längerer Rauchdauer muss die Shisha Kohle entweder weiter in die Mitte des Kopfes bewegt werden, beim Kaminkopf oder Alufolie, im Falle eines Aufsatzes wie der Kaloud Lotus oder der FlameSmoke von Shishaofen wird einfach der Deckel aufgelegt. Dabei sollte man darauf achten den Deckel des Aufsatzes nicht komplett zu schließen, da es sonst vorkommen kann, dass die Kohle erstickt und ausgeht.

 

Grob kann man sagen, dass alle Tabak Sorten mit Virginia Grundtabak perfekt für das Abstandssetup sind. Was aber wiederrum nicht bedeutet, dass man keinen guten Geschmack auch mit anderen Setups hinbekommt. Wenn eine Sorte Dark Blend Grundtabak enthält, ist jedoch das Abstandssetup nicht zu empfehlen - da greift man lieber zum Vollkontakt Setup.

 

Der Nachteil des Abstandsetup liegt darin, dass es etwas mehr Hitze benötigt wie zum Beispiel beim Vollkontakt. Dadurch das Luft die Wärme zum Tabak eher schlecht übertragen kann. Hier bekommt ihr mehr Infos zum Volltkontakt.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.