99,94% bei 1755 Bewertungen!
Try the Darkside

Shisha Produkte von Darkside

Darkside

Darkside ist der wohl einer der bekanntesten Dark Blend Tabakmarken aus Russland. Der russische Shisha Tabak ist seit April 2019 bei uns in Deutschland erhältlich. Es ist äußerst bemerkenswert, dass es Darkside geschafft sich in einer solch kurzen Zeit einen Namen in Deutschland zu machen und zu einem Namen zu werden, den ein jeder Shisha Raucher kennt. Bekannt ist Darkside vor allem für seine imposanten Messe Auftritte wie auf der Hookah Club Show oder der deutschen Shisha Messe. Auf der Shisha Messe in Frankfurt konnte man jeden einzelnen Darkside Tabak, in eigens von Aeon konzipierten Darkside Pfeifen, probieren.

Den Tabak von Darkside gibt es in Deutschland in zwei verschiedenen Lines die sich in ihrer Stärke, im Geschmack sowie im Grundtabak unterscheiden. Außerdem gibt es auch eine Line mit Virginia Tabak als Grundtabak, diese läuft aber unter einer eigenen Marke namens Starline. Bei Darkside gibt es die „Base Line“, diese besteht aus leichterem Burley Grundtabakabak. Die Base Line hat wenig bis gar keinen Grundtabak Geschmack beim rauchen und eignet sich vor allem für Dark Blend Anfänger. Solltest du Dark Blend mal ausprobieren wollen, ohne gleich eine komplette Nikotinklatsche zu bekommen, kannst du beruhigt auf die Base Line zurückgreifen. Natürlich gibt es auch noch etwas stärkeres für Fortgeschrittene Dark Blend Raucher, die „Core Line“. Bei der Core Line wird eine Mischung aus Virginia mit einem etwas stärkeren Burley Tabak verwendet, der im Vergleich zur Base Line etwas nikotinreicher ist. Außerdem hat man bei der Core Line neben dem Geschmack eine leichte Grundtabaknote beim Rauchen. Beide Lines haben auf jeden Fall ihre Fans, grundsätzlich kann man sagen, dass Darkside egal mit welcher Line eine Bereicherung für den deutschen Shishatabakmarkt ist.

Darkside wird in einer Pappschachtel in dunklem Darkside Design zu dir nach Hause geliefert. Der Tabak befindet sich eingeschweißt in einem Plastikbeutel. Nach dem Öffnen des Plastikbeutels sollte man den Tabak am besten in ein luftdichtes und wiederverschließbares Gefäß umfüllen. Um alle Reste des Tabaks aus dem Plastikbeutel zu bekommen empfiehlt es sich den Beutel, von der Schweißnaht bis zur Öffnung mit einer Plastikkarte oder einem Lineal, auszuquetschen. So bekommt man die vollen 200 Gramm aus dem Beutel und verschwendet nichts vom Tabak. Ist der Tabak in ein Gefäß umgefüllt hat sich Darkside etwas besonderes einfallen lassen und zwar sind die Sortenname und die jeweiligen Lines als Aufkleber auf der Schachtel angebracht. Die Aufkleber mit Name oder Line können einfach abgezogen werden und auf dem Gefäß das für die Lagerung des Tabaks vorgesehen ist angebracht werden.

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Russland noch eine dritte Line von Darkside. Neben Base und Core Line gibt es in Russland noch die Rare Line welche es hier bei uns nicht zu kaufen gibt. Die Rare Line ist eine sehr starke, also nikotinreiche Line des Darkside Tabaks, aber definitiv nichts für jeden und auch nichts für schwache Lungen.

Neben dem Shisha Tabak hat Darkside auch eine Brand für ihre eigene Bekleidung. Die Bekleidungsmarke namens „The Other Outfit“ hat vom Design her wenig mit dem Shisha Tabak zu tun, außer dass es derselbe Hersteller ist. Man kann also eher von einer Darkside Streetwear sprechen, diese Streetwear soll auch in Zukunft auf dem deutschen Markt erscheinen. Wir sind auf jeden Fall gespannt auf das etwas andere Bekleidungsstück.

Natürlich hat Darkside im Bereich Wasserpfeife noch mehr zu bieten als Tabak und hochwertiges Merchandise. Einer der größten russischen Hersteller hat natürlich auch seine eigenen Pfeifen und das passende Zubehör für die Shisha im Sortiment, namens Darkside Accessoire. Am bekanntesten sollten die Darkside Shishas mit dem Namen Orion, Mars und Hermes sein. Neben den Wasserpfeifen hat sich Darkside auch sehr nützliche Gadgets für uns Shisharaucher einfallen lassen, so gibt es z. B. Kopfbaumatten aus Silikon oder Abtropfmatten für Köpfe. Darüber hinaus gibt es auch Mouth Tips und Hygienemundstücke aus Silikon, aber auch die normalen Zubehörsachen wie Zangen oder einen Windschutz. Auf jeden Fall hat Darkside auch im Bereich Shisha Hardware einiges zu bieten.

Nun kommen wir zu unserer Setup Empfehlung für den Darkside Tabak. Wir von HookahFloW empfehlen Darkside in einem Mehrlochkopf wie dem Voskurimsya Mumyia oder dem Malachit Classic in Kombination mit einem Kaloud Lotus I+ zu rauchen. Es gilt zu beachten, dass der Darkside Tabak genügend Abstand zum HMD/Lotus hat, da der Tabak für ein sogenanntes Abstandssetup ausgelegt ist. Außerdem sollte man den Tabak mit mindestens 3 Naturkohlen im Lotus befeuern um genügend Hitze für den Tabak zu erhalten. Natürlich lässt sich Darkside aber auch genauso gut im Phunnel rauchen, aber wenn man auf klassisch russische Art rauchen will sollte man einen Mehrlochkopf verwenden.

Neben den ganzen Konsumwaren legt Darkside auch sehr großen Wert auf seine Community. So veranstaltete der Tabakhersteller zur Markteinführung eine Tour durch ganz Deutschland um ihren Tabak in den Shisha Shops und Bars der Nation vorzustellen. Die Tour trug den Namen Brennquelle Tour mit einem Opening und Closing Event in Frankfurt. Zum Opening Event waren sehr viele Influencer und Interessierte eingeladen und aus einem Contest gingen die ersten Darkside Hookahmaster in Deutschland hervor. Neben vielen kleineren Events kam es im März 2020 aufgrund der Corona Pandemie zum ersten Lockdown und auch da reagierte Darkside sofort für ihre Community. Sie richteten eine Videokonferenz Plattform ein, die Darkside Digital Lounge, in der sich Shisha Raucher aus ganz Deutschland connecten konnten und zusammen eine oder mehrer Shishas bei netter Unterhaltung rauchen konnten. Die Darkside Lounge ist immer noch sehr aktiv besucht und es haben sich schon einige Bekanntschaften daraus entwickelt. Auch was neue Geschmacksrichtungen für den deutschen Markt betrifft lässt Darkside seine Community deutlich mitbestimmen und mitraten welche Sorten denn als nächstes erscheinen. Aber auch für kleine Giveaways ist sich Darkside natürlich auch nicht zu schade.

Darkside hat sich mittlerweile durchaus auf dem deutschen Markt etabliert und ist kaum noch wegzudenken. Wer also auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Tabak ist sollte Darkside auf jeden Fall mal ausprobieren.


Darkside in Kürze:

  • Tabak
  • Streetwear
  • Shisha
  • Shisha Zubehör
  • Community Events
  • Darkside Digital Lounge

 

Darkside ist der wohl einer der bekanntesten Dark Blend Tabakmarken aus Russland. Der russische Shisha Tabak ist seit April 2019 bei uns in Deutschland erhältlich. Es ist äußerst bemerkenswert,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Darkside ist der wohl einer der bekanntesten Dark Blend Tabakmarken aus Russland. Der russische Shisha Tabak ist seit April 2019 bei uns in Deutschland erhältlich. Es ist äußerst bemerkenswert, dass es Darkside geschafft sich in einer solch kurzen Zeit einen Namen in Deutschland zu machen und zu einem Namen zu werden, den ein jeder Shisha Raucher kennt. Bekannt ist Darkside vor allem für seine imposanten Messe Auftritte wie auf der Hookah Club Show oder der deutschen Shisha Messe. Auf der Shisha Messe in Frankfurt konnte man jeden einzelnen Darkside Tabak, in eigens von Aeon konzipierten Darkside Pfeifen, probieren.

Den Tabak von Darkside gibt es in Deutschland in zwei verschiedenen Lines die sich in ihrer Stärke, im Geschmack sowie im Grundtabak unterscheiden. Außerdem gibt es auch eine Line mit Virginia Tabak als Grundtabak, diese läuft aber unter einer eigenen Marke namens Starline. Bei Darkside gibt es die „Base Line“, diese besteht aus leichterem Burley Grundtabakabak. Die Base Line hat wenig bis gar keinen Grundtabak Geschmack beim rauchen und eignet sich vor allem für Dark Blend Anfänger. Solltest du Dark Blend mal ausprobieren wollen, ohne gleich eine komplette Nikotinklatsche zu bekommen, kannst du beruhigt auf die Base Line zurückgreifen. Natürlich gibt es auch noch etwas stärkeres für Fortgeschrittene Dark Blend Raucher, die „Core Line“. Bei der Core Line wird eine Mischung aus Virginia mit einem etwas stärkeren Burley Tabak verwendet, der im Vergleich zur Base Line etwas nikotinreicher ist. Außerdem hat man bei der Core Line neben dem Geschmack eine leichte Grundtabaknote beim Rauchen. Beide Lines haben auf jeden Fall ihre Fans, grundsätzlich kann man sagen, dass Darkside egal mit welcher Line eine Bereicherung für den deutschen Shishatabakmarkt ist.

Darkside wird in einer Pappschachtel in dunklem Darkside Design zu dir nach Hause geliefert. Der Tabak befindet sich eingeschweißt in einem Plastikbeutel. Nach dem Öffnen des Plastikbeutels sollte man den Tabak am besten in ein luftdichtes und wiederverschließbares Gefäß umfüllen. Um alle Reste des Tabaks aus dem Plastikbeutel zu bekommen empfiehlt es sich den Beutel, von der Schweißnaht bis zur Öffnung mit einer Plastikkarte oder einem Lineal, auszuquetschen. So bekommt man die vollen 200 Gramm aus dem Beutel und verschwendet nichts vom Tabak. Ist der Tabak in ein Gefäß umgefüllt hat sich Darkside etwas besonderes einfallen lassen und zwar sind die Sortenname und die jeweiligen Lines als Aufkleber auf der Schachtel angebracht. Die Aufkleber mit Name oder Line können einfach abgezogen werden und auf dem Gefäß das für die Lagerung des Tabaks vorgesehen ist angebracht werden.

Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Russland noch eine dritte Line von Darkside. Neben Base und Core Line gibt es in Russland noch die Rare Line welche es hier bei uns nicht zu kaufen gibt. Die Rare Line ist eine sehr starke, also nikotinreiche Line des Darkside Tabaks, aber definitiv nichts für jeden und auch nichts für schwache Lungen.

Neben dem Shisha Tabak hat Darkside auch eine Brand für ihre eigene Bekleidung. Die Bekleidungsmarke namens „The Other Outfit“ hat vom Design her wenig mit dem Shisha Tabak zu tun, außer dass es derselbe Hersteller ist. Man kann also eher von einer Darkside Streetwear sprechen, diese Streetwear soll auch in Zukunft auf dem deutschen Markt erscheinen. Wir sind auf jeden Fall gespannt auf das etwas andere Bekleidungsstück.

Natürlich hat Darkside im Bereich Wasserpfeife noch mehr zu bieten als Tabak und hochwertiges Merchandise. Einer der größten russischen Hersteller hat natürlich auch seine eigenen Pfeifen und das passende Zubehör für die Shisha im Sortiment, namens Darkside Accessoire. Am bekanntesten sollten die Darkside Shishas mit dem Namen Orion, Mars und Hermes sein. Neben den Wasserpfeifen hat sich Darkside auch sehr nützliche Gadgets für uns Shisharaucher einfallen lassen, so gibt es z. B. Kopfbaumatten aus Silikon oder Abtropfmatten für Köpfe. Darüber hinaus gibt es auch Mouth Tips und Hygienemundstücke aus Silikon, aber auch die normalen Zubehörsachen wie Zangen oder einen Windschutz. Auf jeden Fall hat Darkside auch im Bereich Shisha Hardware einiges zu bieten.

Nun kommen wir zu unserer Setup Empfehlung für den Darkside Tabak. Wir von HookahFloW empfehlen Darkside in einem Mehrlochkopf wie dem Voskurimsya Mumyia oder dem Malachit Classic in Kombination mit einem Kaloud Lotus I+ zu rauchen. Es gilt zu beachten, dass der Darkside Tabak genügend Abstand zum HMD/Lotus hat, da der Tabak für ein sogenanntes Abstandssetup ausgelegt ist. Außerdem sollte man den Tabak mit mindestens 3 Naturkohlen im Lotus befeuern um genügend Hitze für den Tabak zu erhalten. Natürlich lässt sich Darkside aber auch genauso gut im Phunnel rauchen, aber wenn man auf klassisch russische Art rauchen will sollte man einen Mehrlochkopf verwenden.

Neben den ganzen Konsumwaren legt Darkside auch sehr großen Wert auf seine Community. So veranstaltete der Tabakhersteller zur Markteinführung eine Tour durch ganz Deutschland um ihren Tabak in den Shisha Shops und Bars der Nation vorzustellen. Die Tour trug den Namen Brennquelle Tour mit einem Opening und Closing Event in Frankfurt. Zum Opening Event waren sehr viele Influencer und Interessierte eingeladen und aus einem Contest gingen die ersten Darkside Hookahmaster in Deutschland hervor. Neben vielen kleineren Events kam es im März 2020 aufgrund der Corona Pandemie zum ersten Lockdown und auch da reagierte Darkside sofort für ihre Community. Sie richteten eine Videokonferenz Plattform ein, die Darkside Digital Lounge, in der sich Shisha Raucher aus ganz Deutschland connecten konnten und zusammen eine oder mehrer Shishas bei netter Unterhaltung rauchen konnten. Die Darkside Lounge ist immer noch sehr aktiv besucht und es haben sich schon einige Bekanntschaften daraus entwickelt. Auch was neue Geschmacksrichtungen für den deutschen Markt betrifft lässt Darkside seine Community deutlich mitbestimmen und mitraten welche Sorten denn als nächstes erscheinen. Aber auch für kleine Giveaways ist sich Darkside natürlich auch nicht zu schade.

Darkside hat sich mittlerweile durchaus auf dem deutschen Markt etabliert und ist kaum noch wegzudenken. Wer also auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Tabak ist sollte Darkside auf jeden Fall mal ausprobieren.


Darkside in Kürze:

  • Tabak
  • Streetwear
  • Shisha
  • Shisha Zubehör
  • Community Events
  • Darkside Digital Lounge

 

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ab18
Geschmack: sehr starke Menthol
Darkside Core 200g Supernova.jpg
Darkside Core Line - Supernova, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
Darkside Molassefänger Aluminium.jpg Darkside Aluminium Molassefänger
24,90 €
Darkside Abtropfmatte.jpg Darkside Abtropfmatte
24,90 €
ab18
Geschmack: sehr starke Menthol
Darkside Base 200g Supernova.jpg
Darkside Base Line - Supernova, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: Authentische und süße Zitrone
Darkside Core 200g Lm Blast.jpg
Darkside Core Line - LM Blast, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: florale Blaubeere
Darkside Base Line Cosmo Flower 200g.jpg
Darkside Base Line - Cosmo Flower, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
Darkside Bowl Sonar Apollo Crimson.jpg Darkside Bowl Sonar - Apollo Crimson
34,90 €
ab18
Geschmack: saure Limette
Darkside Base Line Skyline 200g.jpg
Darkside Base Line - Skyline, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: fruchtige Honigmelone
Darkside Base 200g Virgin M.jpg
Darkside Base Line - Virgin M, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: asiatischer Litschi
Darkside Base 200g Space Ichi.jpg
Darkside Base Line - Space Ichi, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: roten Johannisbeeren
Darkside Base Line 200g Redbrry.jpg
Darkside Base Line - Redbrry, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: Mango Joghurt Getränk
Darkside Base 200g Mg Assi.jpg
Darkside Base Line - Mg Assi, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: asiatische Litschi
Darkside Core 200g Space Ichi.jpg
Darkside Core Line - Space Ichi, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: süß-säuerliche Orangensoda
Starline 200g Summer Fizz.jpg
Starline - Summer Fizz, 200g
Inhalt 200 Gramm (9,45 € / 100 Gramm)
18,90 €
ab18
Geschmack: saure Limette
Darkside Core Line Skyline 200g.jpg
Darkside Core Line - Skyline, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: Blaubeeren Muffin
Starline 200g Blue Crump.jpg
Starline - Blue Crump, 200g
Inhalt 200 Gramm (9,45 € / 100 Gramm)
18,90 €
ab18
Geschmack: Authentische und süße Zitrone
Darkside Base 200g Lm Blast.jpg
Darkside Base Line - LM Blast, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
NEU
Darkside Sonar Bowl Crystal Pure.jpg Darkside Bowl Sonar - Crystal Pure
34,90 €
ab18
Geschmack: fruchtiges Müsli
Darkside Core 200g Admiral Acbar.jpg
Darkside Core Line - Admiral Acbar, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: fruchtiges Müsli
Darkside Base 200g Admiral Acbar.jpg
Darkside Base Line - Admiral Acbar, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
NEU
Darkside Sonar Bowl Stealth Grey.jpg Darkside Bowl Sonar - Stealth Grey
34,90 €
ab18
Geschmack: roten Johannisbeeren
Darkside Core Line 200g Redbrry.jpg
Darkside Core Line - Redbrry, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: Smoothie aus Mango und Passionsfrucht
Darkside Base 200g Falling Star.jpg
Darkside Base Line - Falling Star, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
ab18
Geschmack: Bananen Milchshake
Darkside Base Line Bnpapa 200g.jpg
Darkside Base Line - Bnpapa, 200g
Inhalt 200 Gramm (10,50 € / 100 Gramm)
20,99 €
1 von 3
Zuletzt angesehen
Zomo mit 2 neuen Sorten!

Zomo hat zwei neue Sorten. Grapto Currancy dunkle Traube und Draco Drapple grüner Apfel und Drachenfrucht

Jetzt anschauen!